Ziel des umfassenden Hilfsangebots der Aufbaugilde Heilbronn gGmbH für abhängigkeitskranke Menschen in schwierigen Lebenssituationen ist eine unterstützende Förderung hin zu einer möglichst weitgehend selbstständigen suchtmittelfreien Lebensgestaltung.
Das Lebenshaus in Weinsberg ist eine stationäre Einrichtung für suchtgeschädigte Menschen mit über 30 Einzelzimmer, die in fünf Wohngruppen aufgeteilt sind sowie Gemeinschafts- und Nutzräume. Engagierte Fachkräfte begleiten die Bewohner mit suchtspezifischer Hilfestellung auf den Weg in eine stabile Abstinenz und ein selbstständiges Leben. In der angegliederten Tagesförderstätte werden verschiedenste Beschäftigungsmöglichkeiten und Schulungen angeboten.
Die Publizierung erfolgt unter der Muttergesellschaft Aufbaugilde Heilbronn gGmbH.
Die Stelle ist der Aufbaugilde Heilbronn gGmbH zugeordnet und wird hier besetzt.

Wir suchen ab sofort in Vollzeit/-Teilzeit
 

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

oder

Heilerziehungspfleger/Erzieher (m/w/d)

 
Ihre Aufgaben
  • medikamentöse Versorgung und pflegerische Beratung der Bewohner/innen, Einleitung von Sofortmaßnahmen
  • Organisation und ggf. Begleitung zu notwendigen Arztterminen
  • Einzelberatung in medizinischen Fragen und ggf. Anleitung der Bewohner/innen zur Körperhygiene
  • Einhaltung sämtlicher Vorschriften, Gesetze und Richtlinien bzgl. medizinischer Hygiene, Unfallverhütung, Desinfektion etc.
  • Psychosoziale Betreuung der Bewohner/innen
  • Dokumentation

Sie bringen mit

•    Abgeschlossene Berufsausbildung
•    Berufserfahrung in der Pflege
•    Empathie und Freundlichkeit
•    Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen
•    Teamfähigkeit und organisatorisches Geschick

Wir bieten

  • Bezahlung nach AVR der Diakonie Württemberg
  • geregelte Arbeitszeiten
  • arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein motiviertes und engagiertes Arbeitsfeld
  • Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • gute Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Nahverkehr und PKW
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • die Möglichkeit zur Mitentwicklung
Fachlich Information zur Stelle erhalten Sie bei Frau Schiro, Tel 07134/13994-11
Bewerbungen bitte Online im Job-Portal Button "Jetzt bewerben"!